Wie funktioniert eine Vergabe?

In den häufig gestellten Fragen finden Sie alle wichtigen Informationen, um die ANKÖ-Services bestmöglich zu nutzen.

Der ANKÖ richtet sich mit seinen Services an Auftraggeber und Auftragnehmer gleichermaßen. Öffentliche Stellen können Ausschreibungen einfach und effizient bekanntmachen, e-Vergaben durchführen und die Eignung der Bieter prüfen. Die Auftragnehmer wiederum suchen mit dem ANKÖ nach passenden Aufträgen, geben Angebote elektronisch ab und können die Eignungsdatenbank Liste geeigneter Unternehmer® nutzen, um sich auf künftige Vergabeverfahren ideal vorzubereiten.

Wie eine öffentliche Vergabe funktioniert und wie Sie die ANKÖ-Lösungen am besten einsetzen, erfahren Sie hier:

Videos und Video-Tutorials: Tipps rund um das Vergabeverfahren

Experten geben hilfreiche Tipps zur elektronischen Durchführung von Vergabeverfahren und zur Plattform e-Vergabe+. Erfahren Sie hier, welche Besonderheiten die einzelnen Verfahrensarten aufweisen, oder auch welche Bedeutung der geschätzte Auftragswert hat.

Neben Tipps zum Vergaberecht finden Sie hier auch nützliche Informationen zur ANKÖ eVergabe+: Videos


Für Kontakt und Fragen zu Richtlinien und Vergabeverfahren:

Auftragnehmerkataster Österreich
ANKÖ Service Ges.m.b.H.
Anschützgasse 1
1150 Wien
Telefon: +43-1-333 66 66-0
Mail: office(at)ankoe.at

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

ANKÖ Mitglieder Service Ges. m. b. H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at