AKTUELLES ZUM COVID-19 / CORONAVIRUS

Noch schneller zu Ihrem Service-Kontakt
Für telefonische Anfragen empfehlen wir, direkt den zuständigen Service-Kontakt anzuwählen. Dazu bitte die jeweilige Durchwahl verwenden, um Gespräche mit der Vermittlung zu überspringen. Alle Durchwahlen, alle Namen und alle Support-MitarbeiterInnen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am ANKÖ Webinar Nr. 2:
"Bauvertragsrecht: Auswirkungen von COVID-19 auf Bauprojekte öffentlicher Auftraggeber" vom 15. April.
Mehr Informationen und die Präsentation als Download finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am ANKÖ Webinar Nr. 1:
Sie erlebten LIVE und kostenlos Rechtsanwalt Dr. Matthias Öhler am Mittwoch, 8. April 2020 von 15:00 - 16:00 Uhr im ANKÖ Webinar "COVID-19 Begleitgesetz Vergabe". Mehr Informationen und die Präsentation als Download.
Teil 2 des erfolgreichen Webinars wird am 15. April von 15:00 - bis 16:00 Uhr stattfinden. Informationen dazu hier.

Informationen und Anträge für Unternehmen / Maßnahmen der Bundesregierung
Hier gelagen Sie zum ANKÖ Coronavirus / COVID-19 - Hilfe & Servicecenter. Mit einer umfangreichen Liste an hilfreichen Dokumenten und Anträgen, und zusätzlich einer Sammlung der wichtigsten Maßnahmen und Verordnungen der Bunderegierung bezüglich des Coronavirus in Österreich, sowie Links zum BMF, SVS, Gesundheitskasse, WKO und AK.

ANKÖ voll handlungsfähig
Lesen Sie hier, wie ANKÖ durch umgesetzte organisatorische- und Sicherheitsmaßnahmen die volle Qualität seiner Vergabe-Dienstleistungen dauerhaft gewährleistet.

 

Eignung
prüfen
 
Auktionen
durchführen
 
Aufträge
ausschreiben
 
Eignung
nachweisen
 
Aufträge
finden
 
Elektronisch
abgeben
 

Ausschreibungen online

Bis zu 2.500 Ausschreibungen werden täglich über den ANKÖ veröffentlicht. Das sind über 450.000 Ausschreibungen in den letzten 12 Monaten.

Eignungszugriffe durch Auftraggeber

Täglich prüfen öffentliche Auftraggeber mehr als
200 Unternehmen mit dem ANKÖ. Das sind über 80.000 Zugriffe in den letzten 12 Monaten. 

 

VIDEO: So funktioniert die ANKÖ e-Vergabe

Sie möchten ein Angebot elektronisch abgeben? Die erforderliche rechtsgültige e-Signatur bekommen Sie bei ANKÖ:

Signatur mit dem Handy

Der ANKÖ ist berechtigt Handy-Signaturen auszustellen. Kommen Sie einfach persönlich mit einem gültigen Lichtbildausweis und Handy zu uns! 

 
Signatur mit Bürgerkarte

Sie benötigen ein qualifiziertes Zertifikat laut österreichischem Signaturgesetz, ein Kartenlesegerät sowie eine Bürgerkartenumgebung, z.B. den kostenlosen a.sign Installer.

 

News & Veranstaltungen

20.12.2019

Alles bleibt besser: Aus Liste geeigneter Unternehmer wird Liste geeigneter Unternehmen

Neuer Name – gleiche Qualität: LgU bleibt LgU und aus „Unternehmer“ wird „Unternehmen“...Weiterlesen

20.12.2019

Neue Plattform: ANKÖ DONAU

„ANKÖ DONAU“ – Mit Ausschreibungen aus dem Donauraum Österreichs Wirtschaft stärken...Weiterlesen

19.12.2019

Veranstaltungstipp: imh Forum Verkehr – PSO & ÖPNV

Clean Vehicles Directive – Was ist neu und welche Herausforderungen kommen auf Österreich zu?...Weiterlesen

19.12.2019

Piece of cake: Mit ANKÖ's Liste geeigneter Unternehmen® kinderleicht zum Vergabe-Erfolg!

Unsere empirische Studie in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien über öffentliche Vergaben in Österreich hat…Weiterlesen

11.10.2019

ANKÖ / WKO Veranstaltung Tirol

Die Wirtschaftskammer Tirol und ANKÖ laden ein zur Vergabeveranstaltung in Innsbruck...Weiterlesen

10.10.2019

WKO STMK Veranstaltung: Was tut sich im Vergaberecht? - Aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen

Wirtschaftskammer Steiermark lädt ein: Am Di. 5. November 2019 werden unter dem Veranstaltungstitel "Was tut sich im Vergaberecht?…Weiterlesen

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

ANKÖ Mitglieder Service Ges. m. b. H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at