„ANKÖ DONAU“ – Mit Ausschreibungen aus dem Donauraum Österreichs Wirtschaft stärken

Neues Jahr – neue Plattform. Mit Beginn des neuen Jahres wird es im Bereich des Vergabeportals ein neues Tool geben: Die Donauraum-weite Ausschreibungsplattform „ANKÖ Donau“ wird im Jänner 2020 online gehen.

Wir freuen uns, nach fast einem halben Jahr Projektzeit, diese neue Plattform der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen zu können. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Eurocomm-PR, eine Marke von WH Digital GmbH, ein Unternehmen der Wien Holding, und Frau Mag. Renate Brauner vom Büro für Daseinsvorsorge und Kommunalwirtschaft wurde diese zukunftsweisende Idee in die Tat umgesetzt.

Die Plattform bietet einen kostenlosen Überblick über aktuelle Ausschreibungen im Unterschwellenbereich, wobei bei jeder Veröffentlichung ein direkter Link zu den Ausschreibungsunterlagen angefügt ist. Weiters finden Sie, intelligent strukturiert, alle wichtigen Informationen zu den Eignungs- und Veröffentlichungsvorschriften des jeweiligen Landes. Praktisch: Sollten hier Fragen auftauchen, finden Sie beim jeweiligen Land direkte Kontaktstellen zur entsprechenden Außenhandelsstelle der Wirtschaftskammer Wien.

Ziel ist, Ausschreibungen von ausgewählten Ländern im Donauraum innerhalb der EU mehr publik zu machen und verstärkt den Österreichischen und Wiener Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Somit wird der Wirtschaftsstandort Wien und selbstverständlich jeder weiteren Region Österreichs gestärkt und noch mehr im internationalen Markt integriert.

Die Plattform wird im Jänner 2020, begleitet von Pressekonferenz und Presseaussendungen online gehen. Bleiben Sie gespannt: Wir werden zeitgerecht auf den Termin hinweisen.

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

ANKÖ Mitglieder Service Ges. m. b. H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at