Elektronische Unterschrift: Bequem signieren mit dem Handy

Unkompliziert und bequem ist die elektronische Unterschrift (auch e-Signatur oder eSignatur genannt) mit dem Handy. Um dieses Service zu nutzen zu können, brauchen Sie lediglich ein Mobiltelefon mit österreichischer SIM-Karte. Die Signatur funktioniert mit allen Modellen, ist kostenfrei und als rechtsgültige Unterschrift einer handschriftlichen Signatur gleichgestellt.


Anders als bei der Signatur mit Bürgerkarte ist dabei weder ein Kartenlesegerät noch eine eigene Software nötig. Das Handy muss lediglich einmal für die Signierfunktion freigeschaltet werden. 


Elektronische Unterschrift – so funktioniert das Signieren mit dem Handy

Zur Unterzeichnung des e-Angebots werden bei der elektronischen Signatur einfach die Handynummer und das Signatur-Passwort eingegeben. In der Folge erhält man per SMS eine TAN, mit der der Vorgang abgeschlossen wird: Das Angebot ist rechtsgültig unterzeichnet.

Weitere Unterzeichner werden einfach mit einem Klick per Mail zur Abgabe ihrer elektronischen Signatur eingeladen.

Mehr Informationen und genaue Anleitungen zur elektronischen Signatur mit dem Handy erhalten Sie unter www.handysignatur.at.

Download: ANKÖ Merkblatt zur eSignatur (pdf, deutsch)

Download: ANKÖ information on eSignature (pdf, english)

 

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

ANKÖ Mitglieder Service Ges. m. b. H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at

© 1999 - 2021