Eignung
prüfen
 
Auktionen
durchführen
 
Aufträge
ausschreiben
 
Eignung
nachweisen
 
Aufträge
finden
 
Elektronisch
abgeben
 

Ausschreibungen online

Täglich werden mehr als 1.100 Ausschreibungen
über den ANKÖ veröffentlicht. Hier sehen Sie die Anzahl
der Veröffentlichungen der vergangenen zwölf Monate.

Eignungszugriffe durch Auftraggeber

Täglich prüfen öffentliche Auftraggeber mehr als
200 Unternehmen mit dem ANKÖ. Wieviele Zugriffe
es in den vergangenen zwölf Monaten gab, sehen Sie hier.

 

VIDEO: So funktioniert die ANKÖ e-Vergabe

Sie möchten ein Angebot elektronisch abgeben?
Denken Sie rechtzeitig daran, sich eine rechtsgültige e-Signatur zu besorgen!

Signatur mit dem Handy

Der ANKÖ ist berechtigt Handy-Signaturen auszustellen. Kommen Sie einfach persönlich mit einem gültigen Lichtbildausweis und Handy zu uns! 

 
Signatur mit Bürgerkarte

Sie benötigen ein qualifiziertes Zertifikat laut österreichischem Signaturgesetz, ein Kartenlesegerät sowie eine Bürgerkartenumgebung, z.B. den kostenlosen a.sign Installer.

 

News & Veranstaltungen

06.12.2016

All-In-Verträgen: Unterentlohnung hat ernste Konsequenzen für Auftragnehmer

Bei All-In-Verträge besteht das Risiko, dass die tatsächliche Bezahlung unterhalb des Kollektivvertrags liegt. Das ist ein Verstoß...Weiterlesen

30.11.2016

KMU brauchen im Vergabeverfahren mehr Mut, rät Anwältin in Magazin-Interview

Bei prestigeträchtigen Ausschreibungen kommen KMU oft nicht leicht zum Zug. In einigen Fällen ist das berechtigt, sagt die...Weiterlesen

24.11.2016

Ausschluss aufgrund nicht bezahlter Sozialversicherungsbeiträge?

Berufliche Zuverlässigkeit: Konsequenzen nicht oder verspätet einbezahlter Sozialversicherungsbeiträge....Weiterlesen

24.11.2016

Nachgefragt: Lohn- und Sozialdumpingbekämpfung. Was ist zu erwarten?

WKÖ Sozialpolitik-Experte Dr. Christoph Wiesinger spricht mit dem ANKÖ über das neue Lohn- und Sozialdumpinggesetz und über die...Weiterlesen

24.11.2016

Ende der AVRAG-Abfrage: Ab 1. Jänner gilt das Lohn- und Sozialdumpinggesetz LSD-BG

Mit Anfang nächsten Jahres ist die AVRAG-Überprüfung für öffentliche Auftraggeber Geschichte. Der Kampf gegen Lohn- und...Weiterlesen

24.11.2016

ANKÖ Treff Vergabe: So meistern Gemeinden die Vergabepraxis

"Seit dem EU-Beitritt hat sich viel verändert“, sagt Dr. Martin Huber, Landesgeschäftsführer des Salzburger Gemeindeverbandes und...Weiterlesen

24.11.2016

Baukonjunktur deutlich positiv - ANKÖ-Nutzung ebenfalls gestiegen

Zuletzt war die Stimmung unter heimischen Unternehmern gedrückt, nun sind die Bauunternehmen aber wieder zuversichtlich: Die...Weiterlesen

24.11.2016

Hitzige Diskussion um Bestbieterprinzip und elektronische Auktion in der WKW

„Dann geht es nur noch um den Preis.“ So die Klage eines Teilnehmer der Info-Veranstaltung „Elektronische Vergabe- Herausforderung...Weiterlesen

15.11.2016

ANKÖ Treff Vergabe: Dichtes Programm für Salzburger Gemeindevertreter

Als Auftaktveranstaltung der Kooperation mit Kommunalnet lud der ANKÖ zum Vergabetreff nach St.Johann im Pongau. Dabei wurde den...Weiterlesen

25.10.2016

Veranstaltungstipps mit Rabatt für ANKÖ Mitglieder

Auch heuer warten wieder spannende Vorträge und Seminare auf Sie. Die Themen reichen von den Grundlagen des Vergaberechts bis hin...Weiterlesen

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at