Eignung
prüfen
 
Auktionen
durchführen
 
Aufträge
ausschreiben
 
Eignung
nachweisen
 
Aufträge
finden
 
Elektronisch
abgeben
 

Ausschreibungen online

Bis zu 2.500 Ausschreibungen werden täglich über den ANKÖ veröffentlicht. Das sind über 450.000 Ausschreibungen in den letzten 12 Monaten.

Eignungszugriffe durch Auftraggeber

Täglich prüfen öffentliche Auftraggeber mehr als
200 Unternehmen mit dem ANKÖ. Das sind über 80.000 Zugriffe in den letzten 12 Monaten. 

 

VIDEO: So funktioniert die ANKÖ e-Vergabe

Sie möchten ein Angebot elektronisch abgeben? Die erforderliche rechtsgültige e-Signatur bekommen Sie bei ANKÖ:

Signatur mit dem Handy

Der ANKÖ ist berechtigt Handy-Signaturen auszustellen. Kommen Sie einfach persönlich mit einem gültigen Lichtbildausweis und Handy zu uns! 

 
Signatur mit Bürgerkarte

Sie benötigen ein qualifiziertes Zertifikat laut österreichischem Signaturgesetz, ein Kartenlesegerät sowie eine Bürgerkartenumgebung, z.B. den kostenlosen a.sign Installer.

 

News & Veranstaltungen

31.07.2018

Veranstaltungstipps mit Rabatt für ANKÖ Mitglieder

Auch heuer warten wieder spannende Vorträge und Seminare auf Sie. Die Themen reichen von den Grundlagen des Vergaberechts bis hin...Weiterlesen

29.05.2018

Emir Prcic, MBA wird neuer ANKÖ-Geschäftsführer

Nach 14 Jahren in der Geschäftsführung verabschiedet sich Dipl.-Kfm. Dr. Alfred Jöchlinger in den Ruhestand. Der bisherige ANKÖ...Weiterlesen

29.05.2018

Kooperation: Innovationsmonitoring direkt in der ANKÖ eVergabe+

Wenn die Beschaffung allein zu wenig ist: Neben der Suche nach dem besten oder billigsten Angebot sollen und können mit...Weiterlesen

29.05.2018

ANKÖ-Datenschutzkonzept vollständig überarbeitet

Als datengetriebenes IT-Unternehmer ist der höchste Schutz und die Sicherheit der verarbeiteten Daten für den ANKÖ absolute...Weiterlesen

29.05.2018

Eignungsnachweise: So sparen Unternehmen Zeit und Kosten

Mit dem neuen Vergabegesetz kommen auch auf Bieter einige Neuerungen zu. Um die Teilnahme von kleineren Unternehmen an...Weiterlesen

29.05.2018

Bundesvergabegesetz 2018 auf der Zielgeraden

Bald ist es soweit: Das Vergaberechtsreformpaket 2018 inklusive dem Bundesvergabegesetz 2018 hat den Verfassungsausschuss passiert...Weiterlesen

16.04.2018

Treff Vergabe Linz: Gemeinden bereiten sich auf das neue Vergaberecht vor

Gerade wird wieder über öffentliche Vergaben diskutiert: In Wien im Verfassungsausschuss und im Parlament, zeitgleich auch in...Weiterlesen

19.03.2018

ANKÖ Treff Vergabe Graz: Großes Interesse an der e-Vergabe

2018 steht ganz besonders im Zeichen der öffentlichen Vergabe. Bis Oktober dieses Jahres haben Auftraggeber noch Zeit, auf die...Weiterlesen

29.01.2018

ANKÖ IT-Leiter Emir Prcic, MBA: „Ausreichend Zeit einplanen“

Die verpflichtende e-Vergabe rückt immer näher. Was es dabei aus IT-Sicht zu beachten gilt, erklärt ANKÖ IT-Leiter Emir Prcic,...Weiterlesen

25.01.2018

Strafregisterbescheinigung online beantragen und in der LgU+ hinterlegen

Für Bieter ist die Bereitstellung einer Strafregisterbescheinigung oftmals zeitraubend. Im Vergabeverfahren ist das Dokument...Weiterlesen

  • Home

Auftragnehmerkataster Österreich

ANKÖ Service Ges.m.b.H.

Anschützgasse 1

1150 Wien

Telefon: +43.1.333.66.66.0

office(at)ankoe.at