Arbeiten beim ANKÖ

Sind Sie bereit für neue Herausforderungen in einem wachsenden und dynamischen Umfeld
an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und öffentlicher Hand? Dann sind Sie bei uns richtig!

Aktuelle Stellen

Gesamtzufriedenheit unserer Kund:innen mit ANKÖ

Komm zum ANKÖ und hilf mit unsere Kund:innen glücklich zu machen! Der ANKÖ hat den besten Support der Branche und die besten Werte in der Kund:innenzufriedenheit.

Benefits

Arbeite bei der Nummer eins der Branche! Der ANKÖ ist die erste Wahl, wenn du mit uns die Digitalisierung in der öffentlichen Auftragsvergabe vorantreiben willst. Hier bist du keine Zahl – du bist Mitgestalter:in unserer Zukunft.

In einem engagierten cross-funktionalen Team, das nicht nur zusammenarbeitet, sondern gemeinsam Großes schafft, hast du die Möglichkeit, von Beginn an die Services rund um das österreichische Vergabewesen mitzugestalten.

Bei uns erwartet dich die perfekte Kombination aus einem krisensicheren Arbeitsplatz und einem Ort der Wertschätzung, an dem deine Talente erkannt und Ideen gefeiert werden.

Entscheide selbst, wann und wo du arbeiten möchtest. Unser Gleitzeitmodell bietet großzügige Home-Office-Möglichkeiten, damit du in deinem eigenen Rhythmus Bestleistungen vollbringst.

Genieße eine Vielzahl von Benefits, darunter ein Jobticket für die Wiener Linien, zahlreiche Firmen- und Mitarbeiter-Events, Weihnachtsgutscheine, und natürlich immer frischer Kaffee, Tee und Getränke. Nice to know: Bei uns wird Nachhaltigkeit großgeschrieben, deshalb servieren wir ausschließlich Bio-Kaffee.

Erlebe ein offenes und motivierendes Betriebsklima in einem jungen, dynamischen Team. Hier wird das “WIR” nicht nur gesagt, sondern in jeder Aktion und Interaktion lebendig. Für den ultimativen Kick sorgen unsere legendären Tischtennisturniere im Aufenthaltsraum.

Unser modernes Office mit erstklassiger öffentlicher Anbindung (U4) ist nicht nur ein Arbeitsplatz, sondern eine Wohlfühloase. Für diejenigen, die mit dem Fahrrad unterwegs sind, stehen Fahrradabstellplätze zur Verfügung.

Das psychische und körperliche Wohlbefinden unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am ❤️ – daher ist jeder Arbeitsplatz mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch und ergonomischen Bürostuhl ausgestattet. Hausinternes Yoga ist nur einer der Maßnahmen unseres betrieblichen Gesundheitsförderungsprogramms „ANKÖ statt KRANKÖ“.

Unser Buddy-System garantiert dir eine umfassende Begleitung durch erfahrene Teammitglieder während deines Onboardings im ersten Halbjahr – bei uns wirst du nicht ins kalte Wasser gestoßen!

Und das ist noch nicht alles – unsere attraktiven Schulungs- und Entwicklungsprogramme sorgen dafür, dass du deine Fähigkeiten ständig weiterentwickelst.

Treue zahlt sich aus! Als Anerkennung für die Loyalität erhalten alle Mitarbeiter:innen nach fünf Jahren Jubiläumsgeld .

Bewerber:innen-FAQs

FAQorange-arrow

Schicke bitte deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an bewerbungen@ankoe.at. Füge bitte einen aussagekräftigen Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben inkl. Referenzen sowie Gehaltsvorstellungen bei.

Die entsprechende Fachabteilung prüft deine Bewerbung und wenn du zu uns passt, laden wir dich zu einem ersten Kennenlernen in unser Büro in Wien ein.

Wir sind bemüht unsere Antwortzeiten so kurz wie möglich zu halten. Mitunter kann es aber vorkommen, dass du bis zu einer Woche warten musst bis du von uns hörst. Wir bitten um Geduld und Verständnis, dass wir manchmal sehr viel zu tun haben.

Aber wenn du es vor Spannung gar nicht mehr aushältst, dann greif doch zum Telefon und ruf uns an. Vielleicht gibt es ja spontane Neuigkeiten?

Beim ANKÖ herrscht eine freundliche und hilfsbereite Atmosphäre! Die Stimmung im Team ANKÖ ist von Zusammenarbeit, Respekt und Engagement geprägt. Wir legen Wert auf ein positives Arbeitsumfeld und fördern Teamwork sowie offene Kommunikation.

Ja, wir freuen uns über Initiativbewerbungen von qualifizierten Kandidaten. Du kannst deine Bewerbungsunterlagen an bewerbungen(at)ankoe.at senden, und wir werden diese prüfen, um mögliche passende Positionen zu finden.

Beim ANKÖ werden hervorragende Leistungen honoriert und wir bieten die Möglichkeit von Gehaltserhöhungen und Boni an, abhängig von der individuellen Leistung und den Unternehmenszielen.

Die Arbeitszeiten können je nach Position und Abteilung variieren. Es gilt gilt beim ANKÖ eine flexible Gleitzeitregelung mit der Kernzeit 09:00 bis 13:00 Uhr. Details zu den Arbeitszeiten werden im Rahmen des Bewerbungsprozesses besprochen.

Ja, wir bieten in vielen Positionen die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten. Die genauen Regelungen und die Häufigkeit hängen von der Art der Tätigkeit und den individuellen Vereinbarungen ab. Wir fördern eine ausgewogene Work-Life-Balance und unterstützen flexible Arbeitsmodelle, soweit es möglich ist.